Negativer Einfluss von Elektroautos

Während der Artikel zur Erneuerbaren Energie im Chinesischen 5-Jahresplan, insbesondere auf Xing, sehr intensiv diskutiert wurde, wurde eine Studie zur Ökobilanz von Elektroautos in China veröffentlicht.

Der Einsatz von Elektroautos in China verschmutzt die Umwelt mehr, als der Einsatz von Benzin betriebenen Autos. Dies ist das Resultat einer neuen Studie, welche bei 5 Fahrzeuge Technologien in den 34 grössten chinesischen Städten gemacht wurde.

Die amerikanischen Forscher kommen primär zu diesem Schluss, da 80% der in China produzierten Elektrizität aus Kohlekraftwerken stammt, welche mehr Umweltverschmutzung produzieren als Autos. Da diese Kraftwerke aber in der Regel weit weg von den Grossstädten gebaut wurden, sind Elektroautos immer noch gesünder für die Stadtbevölkerung – immerhin 50% der Chinesen leben in den Städten – pro gefahrenem Kilometer als Benzinautos.

Die Studie, publiziert im Journal Environmental Science and Technology, betont das Elektroautos, wenn Sie dann erst einaml durch saubere Energie betrieben werden, die deutlich beste Option sind. “In China and elsewhere, it is important to focus on deploying electric vehicles in cities with cleaner electricity generation and focusing on improving emissions controls in higher polluting power sectors,” sagt Dr. Christopher Cherry, Autor der Studie an der  University of Tennessee, in Knoxville. Noch wird das Potential nicht genutzt. Wir bleiben dran.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.703 Followern an