Internationalisierung mit erneuerbaren Energien

Anlässlich des letzten Connect-China Event im September 2011 hat uns Nick Beglinger von swisscleantech einen Einblick in das Potential für Schweizer Firmen im Chinesischen Markt gegeben. Cleantech Switzerland hat nun die Chancen und Risiken für den Markteintritt in China noch weiter analysiert und auch Interviews mit verschiedenen Schweizer Unternehmen geführt, welche bereits vor Ort tätig sind. Diese Erkenntnisse teilen Sie in Ihrem Artikel im KMU Magazin Nr.1 (Teil 2 folgt).

Internationalisierung mit erneuerbaren Energien Teil 1 26-29_KMU01-12

Zahlen zum Chinesischen Marktpotential und den Absichten im Rahmen des aktuellen, 12ten 5 Jahreplan finden Sie im Artikel: “China’s Five Year Plan 2011-15″ von unserem Autoren-Teammitglied Joseph Westhead aus London. Gerne verweisen wir auch auf einen Artikel Maria Surma Manka: “Has the Recession Doomed Cleantech Startups?” - dieses auf Amerika fokussierte Bericht zeigt düstere Aussichten für den Amerikanischen Markt und grosses Potential für China. Denn in Amerika laufen diverse Förderprogramme aus und wer die Chancen von neuen Märkten frühzeitig erkennt kann mit dem Markt wachsen. Entsprechend profitieren diese Startup’s.

About these ads


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.704 Followern an